Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Mrz
20

Brötchen holen, kinderleicht gemacht.

Kinder suchen instinktiv Herausforderungen, um das Gefühl der Selbständigkeit zu erlangen. Ein emotionaler Spagat für die Eltern beginnt.

Brötchen holen, kinderleicht gemacht.
Morgengold bringt’s – backfrisch und lecker!

Kinder zu bekommen und zu erziehen ist nicht nur eine Verständlichkeit, sondern auch eine sehr große Herausforderung. Der Wunsch, sie vor allen möglichen Gefahren und Enttäuschungen, die der Alltag und das Leben nun mal im Gepäck haben, ist groß. Der Wunsch, die Kinder in Watte zu packen ist ein beschützender Impuls, gleichzeitig mahnt der gesunde Menschenverstand, frühzeitig den Kindern eine gesunde Selbständigkeit anzuerziehen.

Oft ist man daher überrascht bis überrumpelt vom Tempo, mit dem Kinder selbst ihre Selbstständigkeit unter Beweis stellen wollen. Je größer die Kinder werden, desto klarer werden ihre Wünsche in puncto Selbstständigkeit: Der eine möchte nicht länger auf dem Schulweg begleitet werden, der andere mit Mamas Messer das Gemüse fürs Mittagessen schneiden oder sich alleine mit dem Kumpel ein Eis beim Kiosk um die Ecke kaufen.

Viele kleine Entscheidungen, die es als Eltern abzuwägen und schließlich aus einer gesunden Mischung aus Bauchgefühl, Vernunft und einer objektiven Einschätzung des eigenen Sprösslings zu treffen gilt.

Alles, was ein Kind lernt und übt, macht es gleichzeitig ein Stück selbstständiger – oftmals natürlich auf Kosten des elterlichen Geduldfadens. Wenn das Kind in der morgendlichen Hektik darauf besteht sich alleine anziehen zu wollen, obwohl dies mit Mamas und Papas Hilfe deutlich schneller erledigt wäre, sollten die Eltern diesen Wunsch unbedingt respektieren.

Kinder sind stolz auf sich, wenn sie Aufgaben erledigen dürfen, die sonst eher Sache der “Großen” ist, und sie freuen sich, wenn man stolz auf sie ist.

Auch kleine Aufgaben im Haushalt können Kinder schon frühzeitig übernehmen. So z.B. frische Brötchen für das Frühstück holen – natürlich nicht vom Bäcker, sondern von der Haustür.

Die Morgengold Frühstücksdienste liefern an sieben Tagen in der Woche ofenfrische Brötchen und Backwaren, direkt aus der Backstube bis an die heimische Tür. Welche Brötchen und Backwaren am Morgen auf ihren Verzehr warten, bestimmt der Kunde ganz individuell selber. In dem Kundenportal der www.morgengold.de Frühstücksdienste kann bequem per Klick die persönliche Auswahl der gewünschten Brötchen und Backwaren für das Frühstück getroffen werden. Die Service-Fahrer der Morgengold Frühstücksdienste nehmen die Brötchen und Backwaren ofenfrisch in den Backstuben der Bäckereien entgegen und bringen sie auf dem schnellsten Weg zu ihren Bestimmungsorten.

Nach dem Gang zur Haustür und der “familiären Pflichterfüllung” kann der Nachwuchs zur Belohnung ein leckeres Brötchen beim Frühstück genießen und ist bestens für den Start in den Tag gerüstet.

Morgengold bringt Ihnen Brot, Brötchen, Brezeln und vieles mehr ofenfrisch direkt an Ihre Haustür. 1979 in Augsburg gegründet und seit 1991 im Franchise betrieben, ist Morgengold Frühstücksdienste Marktführer im Backwaren-Homedelivery. An sieben Tagen in der Woche liefert Morgengold sämtliche Backwaren pünktlich zum Frühstück an die Haustür. Modernste EDV und die konsequente Nutzung neuer Medien ermöglichen eine Neu- oder Umbestellung noch bis (teilweise) 17 Uhr des Vortages. Sämtliche Produkte werden von lokalen Bäckereien bezogen und von selbstständigen Unternehmern, sogenannten Franchise-Nehmern und deren Mitarbeiter, ausgeliefert.

Firmenkontakt
Morgengold Frühstücksdienste Franchise GmbH
Jürgen Rudolph
Hohenzollernstraße 24
70178 Stuttgart
+49 (0) 711 248 97 98
kontakt@morgengold.de
http://www.morgengold.de

Pressekontakt
nic media GmbH
Kerstin Prahmann
Neue Brücke 3
70192 Stuttgart
0711 3058949-0
kontakt@morgengold.de
http://www.nic-media.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»