Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Nov
13

Englisch lernen mit Audrey Hepburn

Mini-Sprachkurs auf der Leinwand in Hamburger Sprachschule

Englisch lernen mit Audrey Hepburn

(NL/3028900733) Die PC- und Sprachschule Verein für berufliche Weiterbildung e.V. in Hamburg-Winterhude zeigt den Filmklassiker ‚Breakfast at Tiffany’s’ in englischer Sprache. Wie immer ist der Besuch kostenlos und unverbindlich.

Holly Golightly ist ein New Yorker Partygirl, das sich von einem Tag zum anderen durchwurschtelt und dabei von meist wohlhabenden Männern aushalten lässt. Derzeit hat sie einen brasilianischen Millionär an der Angel und möchte daher Portugiesisch lernen – eine Sprache mit 4000 unregelmäßigen Verben, wie sie stolz kundtut. Doch irgendwann muss sie sich den Realitäten stellen und eine Entscheidung treffen.

Die tragikomische Filmromanze mit Audrey Hepburn von 1961 wird am Freitag, dem 15.11.2013 um 18:30 Uhr in der Lounge des Vereins für berufliche Weiterbildung in Hamburg gezeigt. Insbesondere die vielen Besucher der Englischkurse der Sprachschule werden sich freuen, denn es läuft die Originalfassung in englischer Sprache. Aber auch, wer keinen Sprachkurs besucht, ist herzlich eingeladen, weil der Film mit Untertiteln aufgeführt wird.

Alle Hamburger, die Filmklassiker lieben, dürfen diesen Filmabend besuchen, egal, ob sie an einem Sprach- oder Computerkurs teilnehmen oder gar keine Kunden der PC- und Sprachschule sind. Die Teilnahme ist gratis, lediglich eine Anmeldung auf der Website der Sprachenschule ist erforderlich, denn die Anzahl der Plätze ist begrenzt: http://www.weiterbildung-in-hamburg.de

Neben den vielen Computer- und Sprachkursen, der Sprachkurs-Flatrate (alle Kunden des Sprachkurs-Bereichs können ohne Aufpreis unbegrenzt Sprachkurse belegen und kombinieren, zur Auswahl stehen Englischkurse, Französischkurse, Italienischkurse, Spanischkurse, Chinesischkurse, Portugiesischkurse und Japanischkurse) und der Wiederholungsgarantie (jeder Sprach- oder Computerkurs darf in Hamburg-Winterhude auf Wunsch kostenlos wiederholt werden) ist der Verein unter den Sprachschulen in Hamburg bekannt für die vielen Specials. Dies sind meistens Infotainment-Aktivitäten, die Freizeit und Lernen zusammenbringen; neben Filmabenden in Originalfassungen gibt es Kulturabende, die von den Dozenten der Sprachkurse veranstaltet werden, Stadtführungen und kulinarische Events wie Weinproben und Sushi-Kurse. Dazu gibt die Hamburger Sprachschule jedes Halbjahr eine Broschüre heraus, in der alle Aktivitäten in und um Hamburg beschrieben werden.

Kontakt:
Verein für berufliche Weiterbildung e.V.
Harald Behrens
Mexikoring 15
22297 Hamburg
040-48509914
behrens@weiterbildung-in-hamburg.de
http://www.weiterbildung-in-hamburg.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»