Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Jul
23

“Erziehungszeiten in der Rentenversicherung” – Verbraucherfrage der Woche der ERGO Lebensversicherung

Gut beraten von den Experten der ERGO Versicherungsgruppe

Mareike T. aus Weilheim:
Ich habe bislang keine Erziehungszeiten für meine 1980 geborene Tochter in der Rentenversicherung geltend gemacht. Habe ich trotzdem Anspruch auf die Mütterrente?

Tatjana Höchstödter, Vorsorgeexpertin bei der ERGO Lebensversicherung:
Ziel der seit Juli 2014 eingeführten “Mütterrente” ist eine stärkere Berücksichtigung von Erziehungszeiten für Kinder, die vor 1992 geboren wurden. Das kann für Mütter und Väter gelten und hängt davon ab, in wessen Rentenversicherungskonto die Kindererziehungszeiten eingetragen sind. Sie bekommen für die Rente nun ein zusätzliches Jahr Kindererziehungszeit angerechnet. Bis Juli 2014 hatte die Rentenversicherung nur ein Jahr berücksichtigt. Die Neuregelung führte zu einer Erhöhung der monatlichen Bruttorente von 28,61 Euro im Westen und 26,39 Euro im Osten. Wer bislang noch keine solchen Kindererziehungszeiten geltend gemacht hat, sollte dies nachholen. Das Antragsformular für Kindererziehungszeiten gibt es kostenlos auf der Internetseite www.deutsche-rentenversicherung.de sowie in den Auskunfts- und Beratungsstellen der Deutschen Rentenversicherung. Dort und unter der kostenlosen Servicenummer 0800 – 10004800 sind auch weitere Informationen zur Mütterrente erhältlich. Spätestens beim Rentenantragsverfahren sollten Sie die Erziehungszeiten geltend machen, um von der Mütterrente zu profitieren.
Anzahl der Anschläge (inkl. Leerzeichen): 1.108

Diese und weitere Verbraucherthemen finden Sie unter www.ergo.com/verbraucher.

Folgen Sie ERGO auf Facebook und besuchen Sie das Blog “ERGO ganz nah”. Sie finden dort aktuelle Beiträge zur freien Nutzung.

Bitte geben Sie bei Verwendung des bereitgestellten Bildmaterials die “ERGO Versicherungsgruppe” als Quelle an.

Bei Veröffentlichung freuen wir uns über Ihr kurzes Signal oder einen Beleg – vielen Dank!

Über die ERGO Lebensversicherung
Mit Beitragseinnahmen von 3,0 Mrd. Euro und Kapitalanlagen von mehr als 39 Mrd. Euro im Jahr 2014 zählt die ERGO Lebensversicherung zu den führenden Anbietern am deutschen Markt. Sie bietet ein breites Portfolio mit individuellen Lösungen für die Altersvorsorge, Vermögensbildung und Einkommenssicherung von Privat- und Firmenkunden. Die Gesellschaft, die früher Hamburg-Mannheimer hieß, ist der größte Lebensversicherer der ERGO Versicherungsgruppe und verfügt über mehr als einhundert Jahre Erfahrung. Über die ERGO Versicherungsgruppe gehört die ERGO Lebensversicherung zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger.
Mehr unter www.ergo.de

Firmenkontakt
ERGO Lebensversicherung
Robert Hirmer
Victoriaplatz 2
40477 Düsseldorf
0211 477-6874
robert.hirmer@ergo.de
http://www.ergo.com/verbraucher

Pressekontakt
HARTZKOM GmbH
Dr. Sabine Gladkov
Anglerstr. 11
80339 München
089 998 461-0
ergo@hartzkom.de
http://www.hartzkom.de

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»