Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Sep
16

Lesen und Schreiben ohne Note 6

Kostenloses E-Learning-Angebot für Lehrkräfte zur Förderung der Lese-Rechtschreib-Kompetenz

Lesen und Schreiben ohne Note 6

(NL/3266430374) München, 16. September 2014 – 7,5 Millionen \“funktionale Analphabeten\“ gibt es in Deutschland, Erwachsene, die kaum oder gar nicht lesen und schreiben können. Jeder sechste 15-Jährige hat derzeit große oder sehr große Schwierigkeiten im Lesen und Schreiben.
Ein stark eingeschränktes gesellschaftliches Leben ist vorprogrammiert.
Nun wollen Wissenschaftler und Studenten der Philipps-Universität Marburg in Kooperation mit der LegaKids-Stiftung diesem gesellschaftlichen Problem so früh wie möglich begegnen.

David Gerlach, Universität Marburg: Die Chancen der Kinder nachhaltig durch eine gezielte Aus- und Weiterbildung der Lehrkräfte zu verbessern, ist unser primäres Ziel. Leider kommt das Erkennen von LRS in der Lehrerausbildung zu kurz. Auch für die entsprechende Förderung betroffener Kinder sind die meisten Lehrer nicht ausgebildet. Das erleben viele Lehrkräfte als großen Mangel und fühlen sich teilweise im Stich gelassen.

Daher entwickelt das Team um David Gerlach zusammen mit Britta Büchner, der wissenschaftlichen Leiterin der LegaKids-Stiftung, ein kostenloses E-Learning-Aus- und Fortbildungsangebot für angehende Lehrkräfte sowie Lehrerinnen und Lehrer im Schuldienst. Ziel ist es, die Diagnose- und Förderkompetenz dieser Lehrkräfte in Bezug auf Lese-Rechtschreibprobleme ihrer Schülerinnen und Schüler signifikant zu erhöhen.

Wir können uns kaum vorstellen, wie stark Menschen leiden, die selbst Straßenschilder oder einfachste Sätze nur mühsam lesen können. Deshalb wollen wir schon im Vorfeld gerade den Kindern zur Seite stehen, die sich mit den Buchstaben schwer tun, so Britta Büchner.

Die Initiatoren von alphaPROF sind sich sicher: Durch eine frühzeitige Förderung und Unterstützung können auch Kinder mit besonderen Schwierigkeiten im schriftsprachlichen Bereich so gut lesen und schreiben lernen, dass sie problemlos ihren Alltag bewältigen können. Und wer könnte diese Kinder besser unterstützen als ihre Lehrer, sofern diese gut ausgebildet sind?

Bereits im Frühjahr 2015 werden die ersten E-Learning-Kurse zur Didaktik des Schriftspracherwerbs online zur Verfügung stehen. Das Fortbildungsangebot kann natürlich auch von außerschulischen Förderkräften und Lerntherapeuten genutzt werden.

www.alphaprof.de

David Gerlach, promovierter Schulpädagoge und wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Philipps-Universität Marburg, forscht seit mehreren Jahren im Bereich Fremdsprachenmethodik und -didaktik, Legasthenie und Lese-Rechtschreib-Schwierigkeiten. Im Rahmen seiner Lehrtätigkeit ist er unter anderem für die Betreuung und Ausbildung von angehenden Fremdsprachen-Lehrkräften zuständig.

Britta Büchner, promovierte Psychologin und wissenschaftliche Leiterin der LegaKids-Stiftung, arbeitet seit 2003 als Lern- und Kindertherapeutin in freier Praxis. Zusammen mit Michael Kortländer initiierte sie LegaKids. LegaKids ist ein kostenfreies Internetprojekt für Kinder, Eltern, Lehrer und andere Interessierte, die Hilfestellung zum Umgang Lese-Rechtschreib-Unsicherheiten, LRS, Legasthenie oder Rechenschwäche suchen.

www.legakids.net
LegaKids ist ein kostenfreies Internetprojekt für alle Nutzer: für Kinder, Eltern, Lehrkräfte und andere Interessierte, die Hilfestellung zum Umgang Lese-Rechtschreib-Unsicherheiten, LRS, Legasthenie oder Rechenschwäche suchen.
Das Projekt wurde 2004 begonnen. Im Juni 2014 wurde LegaKids in die LegaKids- Stiftungs-GmbH eingebracht. Die LegaKids-Stiftung verrfolgt ausschließlich soziale und gemeinwesenbezogene Ziele.

Kontakt
LegaKids Stiftung
Michael Kortländer
Bothmerstraße 20
80634 München
089 130 136 00
info@legakids.net
www.legakids.net

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen