Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Jun
02

praxisHochschule in Köln erhält staatliche Anerkennung

praxisHochschule in Köln erhält staatliche Anerkennung

(Mynewsdesk) Stuttgart, 02.06.2014. Die praxisHochschule Köln, ein Unternehmen der Klett Gruppe, erhält die staatliche Anerkennung. Alle drei Bachelor-Studiengänge sind bereits erfolgreich akkreditiert.

„Wir sind stolz darauf, dass mit der praxisHochschule in Köln eine weitere Hochschule der Klett Gruppe die staatliche Anerkennung erhalten hat – und das in Rekordzeit. Alle Studiengänge sind zudem akkreditiert, so dass einem erfolgreichen Start nun nichts mehr im Wege steht“, so Philipp Haußmann, Vorstandssprecher der Ernst Klett AG.

Zum Sommersemester 2014 beginnen knapp 90 Studierende ihr Bachelor-Studium in den Fächern Dentalhygiene und Präventionsmanagement (B.Sc.). Prof. Dr. Wolfram Hahn, Gründungspräsident der praxisHochschule freut sich über das große Interesse am Studiengang: „Die Studierendenzahlen liegen weit über unseren Erwartungen, es musste sogar eine zusätzliche Studiengruppe eingerichtet werden. Im Oktober 2014 starten dann die beiden Studiengänge Management von Gesundheits- und Sozialeinrichtungen (B.A.) sowie Management von Gesundheitsnetzwerken (B.A.).“

Dentalhygiene und Präventionsmanagement

Die Entwicklung des Studiengangs Dentalhygiene und Präventionsmanagement (B.Sc.) ist die konsequente Weiterentwicklung der unter dem Namen praxisDienste in über zwölf Städten durchgeführten Prophylaxe-Aufstiegsfortbildungen zur PAss, ZMP und DH. „Die überwältigenden Anmeldezahlen für unseren Studiengang Dentalhygiene und Präventionsmanagement zeigen in beeindruckender Weise, dass unsere Entscheidung für diesen Studiengang richtig war“, bekräftigt Dr. Werner Birglechner, Geschäftsführender Gesellschafter der praxisHochschul-Trägergesellschaft.

Schon heute weisen laut Mundgesundheitsstudie DMS IV mehr als 70% der über 40-Jährigen eine parodontale Erkrankung auf – Prävention und Prophylaxe gewinnen immens an Bedeutung. Es wächst der Bedarf an Mitarbeitern, die in der Lage sind, regionale und überregionale sektorenübergreifende Versorgungsnetzwerke zu konzipieren, erfolgreich zu managen und zu evaluieren. Dieser steigenden Nachfrage stehen in Deutschland bisher kaum genügend qualifizierte Fachkräfte entgegen. Absolventen des Studiengangs Dentalhygiene und Präventionsmanagement sind in der Lage, eigene Prophylaxeabteilungen aufzubauen und zu leiten und somit entscheidend zum wirtschaftlichen Erfolg einer Zahnarztpraxis beizutragen.

Weitere Informationen zur praxisHochschule, Studieninhalten, Hintergründen und Finanzierungsmöglichkeiten sowie Bildmaterial finden Sie im Internet unter www.praxishochschule.de.

Shortlink zu dieser Pressemitteilung:
http://shortpr.com/a3vzfa

Permanentlink zu dieser Pressemitteilung:
http://www.themenportal.de/bildung/praxishochschule-in-koeln-erhaelt-staatliche-anerkennung-68208

Mit ihren 61 Unternehmen an 36 Standorten in 14 Ländern ist die Klett Gruppe ein führendes Bildungsunternehmen in Europa. Das Angebot der Gruppe reicht vom klassischen Schulbuch bis zu modernen interaktiven Lernhilfen, von Fachliteratur bis zur schönen Literatur. Darüber hinaus ist die Klett Gruppe der führende private Anbieter von Bildungs- und Weiterbildungsdienstleistungen. Die 2.878 Mitarbeiter in den Unternehmen der Gruppe erwirtschafteten im Jahr 2013 einen Umsatz von 449,9 Millionen Euro. Weitere Informationen und Bildmaterial finden Sie im Internet unter www.klett-gruppe.de.

praxisHochschule Köln
Stephanie Sobola
Neusser Str. 99
50670 Köln
0221 – 5000 330 – 31
s.sobola@praxishochschule.de
http://shortpr.com/a3vzfa

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»