Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Nov
06

„Schäden beim St. Martins-Umzug“ – Verbraucherinformation der ERGO Group

Was Eltern rund um Aufsichtspflicht, Haftung und Unfallschutz wissen sollten Bei einem St. Martins-Umzug kann schnell ein Missgeschick passieren. Quelle: ERGO Group Singende Kinder, bunte Laternen, Sankt Martin hoch zu Ross: Anlässlich des Martinstags am 11. November finden wieder zahlreiche Laternenumzüge statt. Oft stellt sich dann die Frage nach der Aufsichtspflicht. Denn wo sich viele … Weiterlesen »

Aug
29

„Ausflug mit der Schule: Wer hat die Aufsichtspflicht?“ – Verbraucherinformation des D.A.S. Leistungsservice

Lehrer müssen Regeln setzen und Schüler sich daran halten Ausflug mit der Schule – wer hat dabei die die Aufsichtspflicht? (Bildquelle: ERGO Group) Wandertage, Schullandheim, Winterlager oder Sprachaustausch – Schule findet schon ab der Grundschule nicht ausschließlich auf dem Schulgelände statt. Doch wer hat bei Ausflügen die Aufsichtspflicht vor Ort? Und wer haftet, wenn ein … Weiterlesen »

Jan
25

„Spaß im Schnee statt Ärger vor Gericht“ – Verbraucherinformation des D.A.S. Leistungsservice

Worauf Eltern achten sollten, wenn ihre Kinder im Schnee toben Rechtliches zur Schneeballschlacht (Bildquelle: ERGO Versicherungsgruppe) Ist frischer Schnee gefallen, hält es Kinder nicht mehr im Haus: Raus zur Schneeballschlacht oder zum Rodeln. Doch auch im Winterwonderland gelten Regeln. Was, wenn sich beim Toben im Schnee jemand verletzt? Und wer haftet, wenn Fensterscheiben durch Schneebälle … Weiterlesen »

Okt
21

Expertengespräch des D.A.S. Leistungsservice

Hinweise für Eltern zu Aufsichts- und Haftpflicht an Sankt Martin Sankt-Martin-Umzug (Bildquelle: ERGO Versicherungsgruppe) Bunte Laternen und Lichter, Musik, Sankt Martin hoch zu Ross – die Laternenumzüge rund um den 11. November bringen jedes Jahr die Augen vieler Kinder zum Strahlen. In Mitten von so viel Trubel lassen sich aber auch kleine und größere Malheure … Weiterlesen »

Okt
10

Kinderbetreuung: Tagesmutter braucht umfassende Haftpflichtversicherung

R+V-Infocenter: Eltern sollten im Vorfeld klären, ob Versicherungsschutz der Tagesmutter ausreicht Wiesbaden, 10. Oktober 2013. Seit dem 1. August 2013 haben Kinder unter drei Jahren einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz – zum Beispiel in der Tagespflege. Wichtig für die Eltern: Eine Tagesmutter braucht eine Haftpflichtversicherung, die auch die ihr anvertrauten Kinder einschließt. Sie muss sonst … Weiterlesen »

Feb
23

Schluss mit lustig: Wenn Hallenspielplätze zur Gefahrenzone werden

R+V-Infocenter: Indoor-Spielplätze müssen nicht regelmäßig überprüft werden – Eltern sollten genau hinschauen Wiesbaden, 23. Februar 2012. Draußen ist es kalt und ungemütlich, die Kinder langweilen sich: Da ist der Besuch eines Hallenspielplatzes eine willkommene Abwechslung. Doch nicht jede Anlage hält, was die Internetseite verspricht. „Eltern sollten das überdachte Spielparadies genau unter die Lupe nehmen“, rät … Weiterlesen »

Jan
19

Ein Wintermärchen mit Tücken

Wenn es im Schnee Tränen gibt… Sobald die ersten Schneeflocken fallen, beginnen Kinderaugen zu leuchten. Dann gibt es für die Kleinen nur eins: Nichts wie raus in die weiße Pracht, zum Rodeln oder zu einer tüchtigen Schneeballschlacht. Doch wenn ein Kind einen Schaden anrichtet, sich oder jemand anderen verletzt, ist der Schreck groß. Schnell stellt … Weiterlesen »

Jun
30

Aufsichtspflicht im Ferienlager

Wer haftet bei einem Unfall? Gerade für berufstätige Eltern sind Zeltlager, Tenniscamps oder Sprachkurse das perfekte Angebot, um ihre Kinder in den Ferien gut versorgt und beschäftigt zu wissen. Meist werden diese Ferienfreizeiten von Vereinen oder kirchlichen Organisationen angeboten. Diese stellen auch den Jugendleiter, der die Kinder während des Zeltlagers betreut. Aber wer übernimmt die … Weiterlesen »

Jun
07

Die D.A.S. informiert: Urteile in Kürze – Straßenverkehrsrecht

Aufsichtspflicht auf dem Weg zum Kindergarten Beschädigt ein Kind auf dem Weg zum Kindergarten mit seinem Fahrrad einen PKW, haften die Eltern nicht automatisch für den Schaden. Nach Mitteilung der D.A.S. betonte das Amtsgericht München, dass von den Eltern nicht verlangt werden kann, bei einem fünfjährigen Kind ständig die Lenkstange des Fahrrads festzuhalten. (Az. 122 … Weiterlesen »