Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Mrz
16

Neues Tier – große Aufregung: Das müssen Tierbesitzer beachten

Das Körbchen besorgen, die Wohnung sichern, sich ausreichend informieren: Bevor ein neues Haustier einzieht, gibt es viel zu tun. Das Infocenter der R+V-Versicherung in Wiesbaden gibt Tipps für die Vorbereitung und die ersten Tage. Ob Hundewelpe, alter Kater oder scheue Maus – ein neues Tier verändert das Leben aller Bewohner. “Daher sollte die Wahl des … Weiterlesen »

Mrz
08

Schnell in Flammen: Wäschetrockner sind Brandursache Nummer 1

Wäschetrockner sind die gefährlichsten Elektrogeräte im Haushalt, denn sie verursachen am häufigsten Wohnungsbrände. Das Infocenter der R+V Versicherung rät: Trockner möglichst freistehend platzieren und nicht unbeaufsichtigt laufen lassen. Die Kombination aus starker Hitze und Feuchtigkeit macht Wäschetrockner so brandgefährlich. “Die häufigsten Auslöser sind Kurzschlüsse oder andere Defekte an der elektrischen Steuerung. Durch die Überhitzung können … Weiterlesen »

Aug
07

Einstiegshilfen: Gartenstuhl und Co. vor Einbrechern sichern

R+V-Infocenter: Zahl der Wohnungseinbrüche auf höchstem Stand seit 16 Jahren – Urlaubszeit bei Einbrechern besonders beliebt Michael Urban, Schadensexperte beim Infocenter der R+V Versicherung Wiesbaden, 7. August 2015. Koffer packen und ab in den Urlaub: Für viele Deutsche sind jetzt die schönsten Wochen des Jahres – und Einbrecher haben Hochsaison. Denn viele Urlauber erleichtern ihnen … Weiterlesen »

Jan
08

Vorsicht beim Winterspaziergang: Streusalz für Hundepfoten schmerzhaft

R+V-Infocenter: Pfoten nach dem Spaziergang abwaschen – Salben schützen vor Rissen und Austrocknen Streusalz für Hundepfoten schmerzhaft Wiesbaden, 8. Januar 2015. Draußen toben und tollen: Für viele Hunde gibt es nichts Schöneres – auch bei Eis und Schnee. Doch auf mit Salz gestreuten Wegen können sie sich die Pfoten verletzen, warnt das Infocenter der R+V … Weiterlesen »

Aug
07

Wespensaison: Verschmierte Kindermünder sofort abwischen

R+V-Infocenter: Nicht nach den Insekten schlagen – Stiche kühlen Wespensaison: Verschmierte Kindermünder sofort abwischen Kaum steht das Essen auf dem Tisch, schon kommen die ungebetenen Gäste: Wespen stürzen sich im Spätsommer auf Eis, Kuchen oder Gegrilltes. Wer jetzt mit Kindern draußen isst, sollte ihnen deshalb gleich nach der Mahlzeit Mund und Hände feucht abwischen und … Weiterlesen »

Jul
24

Bakteriengefahr im Kinder-Planschbecken

R+V-Infocenter: Wasser regelmäßig wechseln Das Infocenter der R+V Versicherung warnt: Im warmen Wasser können sich gefährliche Bakterien explosionsartig vermehren. Wiesbaden, 24. Juli 2014. Ein Planschbecken im Garten: Für viele Kinder gibt es im Sommer nichts Schöneres. Doch im warmen Wasser können sich gefährliche Bakterien explosionsartig vermehren, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. “Beim Planschen vergessen … Weiterlesen »

Jul
08

Gefährlicher Spielplatz: Balkon kindersicher machen

R+V-Infocenter: Balkongeländer und Möbel überprüfen – Kinder nicht unbeaufsichtigt spielen lassen Schon ein Sturz aus dem Erdgeschoss ist lebensgefährlich, warnt R+V-Unfallexperte Thomas Paufler. Wiesbaden, 8. Juli 2014. Blumen gießen, Stühle schieben, Nachbarn zuwinken: Für kleine Kinder gibt es auf dem Balkon viel zu entdecken – aber auch zahlreiche Gefahren. Das größte Risiko ist ein Sturz … Weiterlesen »

Mai
15

Fahrradhelm für Kinder: Schutz im Straßenverkehr – tödliche Gefahr auf dem Spielplatz

R+V-Infocenter: Toben und Klettern nur “oben ohne” – schwere Verletzungen und Tod durch Strangulieren möglich Im Straßenverkehr sind Fahrradhelme ein wichtiger Schutz – aber auf dem Spielplatz werden sie schnell zur tödlichen Gefahr. Eltern sollten darauf achten, dass die Kleinen den Helm vor dem Spielen und Toben abziehen, rät das R+V-Infocenter. Wiesbaden, 15. Mai 2014. … Weiterlesen »

Mrz
20

Sturzgefahr: Flachbildfernseher sind für spielende Kinder riskant

R+V-Infocenter: Kippende Fernseher immer häufiger Ursache von Unfällen – Geräte kindersicher aufstellen Thomas Paufler, Unfallexperte beim Infocenter der R+V Versicherung, warnt: Flachbildfernseher kippen leicht um und können Kindern ernste Verletzungen zufügen. Wiesbaden, 20. März 2014. Abgerundete Möbelkanten, verschließbare Schubladen oder abgedeckte Steckdosen: Eltern mit kleinen Kindern richten ihre Wohnung meist kindersicher ein. Was viele jedoch … Weiterlesen »

Dez
12

Festlich dekorierte Weihnachtsbäume: Schnee- und Glitzersprays geben Flammen Nahrung

Zahl der Brände steigt im Dezember sprunghaft an – R+V-Infocenter gibt Tipps für sichere Feiertage Wiesbaden, 12. Dezember 2013. Künstlicher Schnee, Glitzerspray und Goldstaub zieren so manchen Weihnachtsbaum. Doch dieser Schmuck ist brandgefährlich. “Die trockenen Zweige fangen ohnehin schnell Feuer. Solche leicht entzündlichen Sprays beschleunigen den Brandverlauf zusätzlich”, sagt Brandoberinspektor Torge Brüning, Sicherheitsexperte beim Infocenter … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «