Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Nov
07

Altersvorsorge: Bauen – Wohnen – Miete oder Risiko Eigentum

Wohneigentum als Sicherheitsvorsorge im Alter: Immobilienrente Ruhestandsplanung mit Beton Gold? Tipps von Heiko Brunzel, Bauunternehmer aus Velten / Brandenburg (NL/2809025069) Risiken verteilen: Immobilienrente eigene vier Wände ein Garant für Wohlstand auch im Alter? Eigene Immobilien bedeuten Sicherheit, Kredite zwingen zum Sparen. Weitsicht für die Ruhestandsplanung und die Altersvorsorge ist nötig. Das Wohnen ist einer der … Weiterlesen »

Sep
06

FWU Group: Rente mit 67 – Die Erhöhung des Rentenalters

Effektive Vorsorgekonzepte? Wie der weiter sinkenden gesetzlichen Rente und der damit verbundenen drohenden finanziellen Einschränkungen im Alter entgegenwirken? Von Hendrik Lehmann, Niederlassungsleiter Deutschland FWU Life Insurance Lux S.A. (NL/2391722280) Ein Blick hinter den Kulissen. Die Debatte um die Erhöhung des Renteneintrittsalters ist hitzig. Es verbergen sich überraschende Unterschiede, gibt Niederlassungsleiter Hendrik Lehmann von der FWU … Weiterlesen »

Sep
06

FWU Forward: Mühelos sparen – Wie geht das?

Sparen ist nicht leicht und einfach! Investition oder Geldstau – Diskussionsbeitrag von Hendrik Lehmann, FWU Life Insurance Lux S.A. (NL/1554806171) Der niedrige Zins ist für die Sparer ein Fluch – Das lässt Aktien und Immobilien boomen. Warum die Grundversorgung im Alter aus gesetzlicher Rente, Riester-, Betriebsrente und – bei Selbstständigen – klassischer privater Rentenversicherung gesichert … Weiterlesen »

Feb
05

DEM NEGATIVSPAREN ZUM TROTZ

Wie die (eis)kalte Enteignung aufgehalten werden kann Sicherheit.Verfügbarkeit.Rendite.Selbstbestimmung.Ergebniskontinuität.Flexibilität Niedrige Guthaben-Zinsen, Null-Renditen: Sparer, die auf das “Buch” oder Festgeld setzen, müssen eine “Nullrunde” nach der anderen über sich ergehen lassen. Banken kämpfen um ihre Eigenkapitalquote, Lebensversicherer um die zugesagten 1,75 Prozent. Welche Möglichkeiten sich trotzdem noch bieten – ein Ausblick. Zu Recht stellen sich viele Sparer … Weiterlesen »

Sep
04

Private Altersvorsorge für Frauen: Mehr Rente wagen!

Versicherung-vergleichen.net informiert: Neuer Ratgeber zur Altersvorsorge für Frauen Welche Angebote sind sinnvoll? Alternativen zu Riester & Co. (NL/6423870211) Die Aussichten auf eine ausreichend hohe Rente sind speziell für Frauen wenig rosig. Das Online-Portal Versicherung-vergleichen.net zeigt deshalb, wie Frauen jetzt privat für das Alter vorsorgen können – inklusive allen Vor- und Nachteilen der verschiedenen Varianten. Geringes … Weiterlesen »

Aug
20

“Früher in Rente – Womit Sie rechnen müssen” ERGO Verbraucherinformation

Private Vorsorge kann Abschläge ausgleichen ERGO Verbraucherinformation – Hohe Abschläge gefährden sorglosen Lebensabend Langfassung: Wer vorzeitig in Rente geht, liegt derzeit nicht im Trend: 2012 begannen die Deutschen ihren Ruhestand so spät wie nie zuvor – Männer mit 64, Frauen mit 63,9 Jahren. Seit 2012 steigt das Rentenalter schrittweise von 65 auf 67 Jahre an. … Weiterlesen »

Mai
15

Unterhaltsanspruch – Arbeiten nach Eintritt des Rentenalters

Karlsruhe/Berlin (DAV). Arbeitet der Unterhaltspflichtige nach Erreichen des Rentenalters weiter, kann sich dies auf die Höhe des zu zahlenden Unterhalts auswirken. Die Arbeitsgemeinschaft Familienrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV) informiert über eine Entscheidung des Bundesgerichtshofes (BGH) vom 31. Oktober 2012 (AZ: XII ZR 30/10). Der Mann war nach derScheidungverpflichtet, seiner Frau Unterhalt zu zahlen. Nachdem er … Weiterlesen »

Mrz
18

“Was ist noch sicher beim Thema Rente?” ERGO Verbraucherinformation

Drei Tipps für Sparer, die zukünftig gut abgesichert sein wollen ERGO Verbraucherinformation – Was ist noch sicher beim Thema Rente? “Die Rente ist sicher!” Norbert Blüm – damals Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung – sagte diesen viel zitierten Satz 1997 im Bundestag. 16 Jahre später steht fest: Sicher ist die Rente vielleicht, reichen wird sie … Weiterlesen »

Jan
30

“Vorsorgestrategien 55+” ERGO Verbrauchertipps

Vorsorge & Beruf Rente in Sichtweite: Jetzt Vermögen in trockene Tücher bringen Über das höchste durchschnittliche Nettovermögen verfügen in Deutschland die 55- bis 65-Jährigen. Diese Altersgruppe hat ihre beruflichen Ziele in der Regel erreicht, die Kinder sind aus dem Haus, die eigene Immobilie weitgehend abbezahlt. “Mit Mitte 50 ist aber noch nicht die Zeit, sich … Weiterlesen »

Okt
16

Wohnen Helfen Leben – Lebens-WG.net gegen die Einsamkeit im Alter.

Und wenn wir alle zusammenziehen. In Würde und Gesellschaft altern – neue Online-Plattform fördert Senioren-Lebenswohngemeinschaften. Lebens-WG.net – Wohnen Helfen Leben “Meinst du wirklich, ich lasse meinen alten Kumpel in diesem Drecksloch verrecken?”, ruft Jean aufgebracht und beginnt die Koffer seines Freundes Claude zu packen, der nach einer Herzattacke im Pflegeheim liegt. Mit dieser Szene aus … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «