Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Jul
03

Sicher sein im Sommerurlaub

Was Sie zu Hause vor der Abreise erledigen sollten Muss nicht sein: Brand- oder Wasserschaden während des Urlaubes. Wenn im Urlaub der Nachbar anruft und berichtet, dass die Feuerwehr zu Hause gerade die Haustür aufbricht, ist der Urlaubsspass vorbei. Mit ein paar einfachen Handgriffen lässt sich das Risiko von Bränden und Wasserschäden während der Abwesenheit … Weiterlesen »

Sep
15

Brandgefahren: Elektrizität ist Brandverursacher Nummer 1

IFS-Statistik zeigt: Elektrizität verursacht ein Drittel aller Brände / Lithium-Akkus stellen zunehmende Gefahr dar / Tipps zur Schadenverhütung Besonders der Ladevorgang ist bei Lithium-Akkus kritisch. Kiel, im September 2017. Technische Defekte an Elektrogeräten und -Installationen sind die Ursache für ein Drittel der vom Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung der öffentlichen Versicherer e. V. (IFS) untersuchten … Weiterlesen »

Dez
13

Brandgefahr: 40 Prozent höhere Brandgefahr am Jahresende

Weihnachtsgans und Tannenbaum als Brandursache / Rauchentwicklung lebensgefährlich / Fettbrände unterschätzt / Institut für Schadenverhütung und Schadenforschung gibt Tipps Beeindruckend und erschreckend: Im Brandversuchshaus des IFS zeigen die Experten wie schnell ein Baum brennt. Kiel, im Dezember 2013. Immer zum Jahresende steigt die Zahl der Feuerschäden drastisch. Grund sind brennende Weihnachtsbäume und -kränze sowie Silvesterkracher. … Weiterlesen »

Jul
12

Brandgefahr: Küche ist Brandentstehungsort Nummer Eins

Küchenbrände am häufigsten / Falsches Verhalten rund um den Herd ist Hauptbrandursache / Wohnzimmer auf Rang Zwei Es ist schnell passiert: Der Herd wird zur Ablage und zum Brandauslöser. Kiel, im Juli 2013. Die Küche ist im Wohnbereich der Brandentstehungsort Nummer Eins. Das ist das Ergebnis einer aktuellen Untersuchung zu Brandschäden des Instituts für Schadenverhütung … Weiterlesen »

Dez
07

Brandgefahr: Feuerwehren in der Weihnachtszeit im Dauereinsatz

Im Dezember regelmäßig 12.000 Brände / Trockenes Nadelholz brennt schnell / Teelichter nicht harmlos / Tipps zur Brandverhütung Es kann überraschend schnell gehen: Weihnachtsbaum in Flammen. Während für die meisten Bundesbürger die Weihnachtszeit besinnlich ist, herrscht bei den Feuerwehren höchste Alarmbereitschaft: Adventskränze, Weihnachtsbäume, Teelichter oder fehlgeleitete Feuerwerkskörper verursachen jedes Jahr Brände mit teils tödlichen Folgen … Weiterlesen »