Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Jul
25

Der D.A.S. Leistungsservice informiert: Urteile in Kürze – Zivilrecht

Brandverletzung am Baggersee: Gemeinde haftet Verbrennt sich ein kleines Kind am Baggersee auf einer Metallrampe zum WC die Fußsohlen, haftet die Gemeinde als Betreiber. Denn sie hat ihre Verkehrssicherungspflicht verletzt. Dies entschied laut D.A.S. Rechtsschutz Leistungs-GmbH (D.A.S. Leistungsservice) das Landgericht Coburg. LG Coburg, Az. 23 O 457/16 Hintergrundinformation: Eine sogenannte Verkehrssicherungspflicht hat jeder, der eine … Weiterlesen »

Aug
08

„Unfall im Kinderparadies“ – Verbraucherinformation der ERGO Versicherung

Sicherheitstipps für Eltern Kinder beim Spielen auf dem Baumhaus (Bildquelle: ERGO Group) Wenn es auf den Abenteuerspielplatz, in den Freizeitpark oder den Klettergarten geht, gibt es für kleine Kinder kein Halten mehr. Doch viele Eltern unterschätzen, wie leicht es beim Spielen und Toben zu Unfällen kommen kann: Ein Sturz von der Schaukel, ein falscher Griff … Weiterlesen »

Jan
08

Vorsicht beim Winterspaziergang: Streusalz für Hundepfoten schmerzhaft

R+V-Infocenter: Pfoten nach dem Spaziergang abwaschen – Salben schützen vor Rissen und Austrocknen Streusalz für Hundepfoten schmerzhaft Wiesbaden, 8. Januar 2015. Draußen toben und tollen: Für viele Hunde gibt es nichts Schöneres – auch bei Eis und Schnee. Doch auf mit Salz gestreuten Wegen können sie sich die Pfoten verletzen, warnt das Infocenter der R+V … Weiterlesen »

Aug
07

Wespensaison: Verschmierte Kindermünder sofort abwischen

R+V-Infocenter: Nicht nach den Insekten schlagen – Stiche kühlen Wespensaison: Verschmierte Kindermünder sofort abwischen Kaum steht das Essen auf dem Tisch, schon kommen die ungebetenen Gäste: Wespen stürzen sich im Spätsommer auf Eis, Kuchen oder Gegrilltes. Wer jetzt mit Kindern draußen isst, sollte ihnen deshalb gleich nach der Mahlzeit Mund und Hände feucht abwischen und … Weiterlesen »

Dez
05

Gefährliche Adventszeit: Kein Eis auf Verbrennungen

R+V-Infocenter: Auch Hausmittel sind tabu – Entzündungsgefahr Vorsicht in der Weihnachtszeit: R+V Infocenter warnt davor, Verbrennungen mit Eis zu kühlen Wiesbaden, 5. Dezember 2013. Flackernde Kerzen am Adventskranz, gemeinsames Plätzchenbacken: In der Vorweihnachtszeit ist die Gefahr einer Verbrennung für Kinder besonders groß. Eltern sollten die verletzte Haut jedoch auf keinen Fall mit Eis kühlen. „Die … Weiterlesen »

Feb
15

Weshalb in der Liebe nichts mehr anbrennt – Buchneuheit.

Neurowissenschaftler sind inzwischen sicher, dass das menschliche Gehirn ein Leben lang neue Vernetzungen aufbauen kann. Eine bahnbrechende Erkenntnis – aber was bedeutet das für unser Beziehungsleben? Die Psychologin Marsha Lucas zeigt in ihrem Buch „Schalten Sie Ihr Gehirn auf Liebe“, wie die Achtsamkeitsmeditation innerhalb weniger Wochen tief sitzende unbewusste Reaktionsmuster nachhaltig verändert: Erfahrungen, die uns … Weiterlesen »

Nov
07

Sankt Martin hoch zu Ross: Sicherheitsabstand schützt Kinder beim Martinsumzug

R+V-Infocenter: Unruhige Pferde können scheuen und Kinder verletzen – Tierhalter haften in vielen Fällen mit ihrem Vermögen Wiesbaden, 7. November 2011. Kinderaugen leuchten, wenn Sankt Martin auf seinem Pferd den Laternenumzug anführt. Doch Lichter, Musik und lärmende Kinder können das Tier aus der Ruhe bringen. „Wenn das Pferd scheut, kann es die Zuschauer schwer verletzen“, … Weiterlesen »

Sep
21

ERGO Verbrauchertipps „Erste Hilfe bei Kindern“

Fitness & Gesundheit Vergiftungen Der Haushaltsreiniger aus der Flasche, die Öllampe oder auch die Tollkirsche im Garten – giftige Substanzen in bunten Farben wirken gerade auf Kleinkinder sehr verlockend. „Bei einer Vergiftung ist es zunächst wichtig, Ruhe zu bewahren und auch das Kind zu beruhigen“, sagen die Experten der DKV. Keinesfalls darf man es aber … Weiterlesen »