Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Apr
09

Talent und Förderung

Schulen und Einrichtungen darunter die Neue Schule Wolfsburg von Volkswagen stellen am 13. April am CJD Braunschweig erstmals ihre Möglichkeiten und Angebote der Begabungsförderung auf einem eigenen Talenttag vor

Talent und Förderung

(NL/7600864308) Braunschweig, im April 2013 Unterricht auf Basis der individuellen Begabung von Kindern wird deutschlandweit vermehrt gefördert in Braunschweig hat er Tradition. Schon 1981 startete das CJD Braunschweig als erste Schule in Deutschland ein integratives Programm für die Förderung von Hochbegabung. Mittlerweile sind allein in der Region derzeit 132 Schulen und Kindertagesstätten in fünf Kooperationsverbünden Hochbegabung organisiert. Dazu gehört auch die 2009 von VW gegründete Neue Schule Wolfsburg mit dem Fokus auf Begabungsförderung. Der Talenttag am 13. April 2013 auf dem Gelände des CJD Braunschweig ermöglicht nun erstmals einen gezielten Überblick auf das Engagement von Einrichtungen und Schulen im Bereich der individuellen Begabungsförderung.

Am Samstag, dem 13. April geben beim ersten Talenttag verschiedene Schulen und Einrichtungen am Gymnasium Christophorusschule in Braunschweig von 10 bis 13 Uhr Interessierten Einblicke in ihr Engagement im Bereich der individuellen Begabungsförderung. Zu den Teilnehmern gehört natürlich auch das CJD Braunschweig. Unter anderem wird Bildungsexpertin und Gesamtleiterin Ursula Hellert Vorträge über Begabungsförderung bei Kindern und Hochbegabung halten. Ebenfalls angeboten wird öffentlicher Unterricht der International School Braunschweig-Wolfsburg.

Auch die 2009 von VW gegründete Neue Schule Wolfsburg ist vertreten: Schulleiterin Helga Boldt wird eine Ausstellung präsentieren und zudem einen Vortrag über Begabungsförderung in heterogenen Lerngruppen halten.

Neben zahlreichen weiteren Ausstellungen, Vorführungen und Vorträgen können sich die Besucher auch selbst an Aufgaben aus der Begabungsdiagnostik der psychologischen Beratungsstelle des CJD versuchen, am öffentlichen Unterricht oder an Schulführungen teilnehmen.

Das vollständige Programmangebot finden Sie hier:
http://tinyurl.com/cjd-talent-tag

CJD Braunschweig
Gymnasium Christophorusschule
Georg-Westermann-Allee 76
38104 Braunschweig

Über CJD Braunschweig
Das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands e.V., Braunschweig (CJD Braunschweig) ist seit 1977 eine staatlich anerkannte private Lehreinrichtung mit über 2000 Schülern aus 28 Nationen und beschäftigt 294 Mitarbeiter. Träger ist das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD). Mit seinen speziell entwickelten Bildungs- und Förderprogrammen nimmt das CJD Braunschweig eine bundesweit einzigartige Stellung ein. Zu den Einrichtungen gehören unter anderem ein Internat, das Gymnasium Christophorusschule, die Musische Akademie sowie die International School Braunschweig-Wolfsburg. Gemäß dem Leitsatz Keiner darf verloren gehen steht das CJD Braunschweig unter der Leitung von Bildungsexpertin Ursula Hellert seit 1977 für die differenzierte Begabungsförderung von Schülern und ist seit 1981 Pionier in der Hochbegabtenförderung in Deutschland. Viermal jährlich erscheint das Magazin denkbar anders (www.denkbaranders.de) des CJD Braunschweig in Zusammenarbeit mit dem CJD Salzgitter. Das Magazin enthält sowohl Denk- und Wissenswertes als auch Beiträge externer Autoren zu den Themen Bildung, Gesellschaft, Lebensqualität und Kultur. Mehr Informationen erhalten Sie unter www.cjd-braunschweig.de

Kontakt:
Profil Marketing OHG
Christian Klaus
Humboldtstraße 21
38106 Braunschweig
0531 38733-25
c.klaus@profil-marketing.com www.profil-marketing.com

Andere Pressemitteilungen zu: Allgemein

«

»

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen