Englisch- und Mädchen-Feriencamps in der Eifel

Alternative zur Sprachreise ins Ausland: Die Stiftsberg Englisch-Feriencamps in der malerischen Waldeifel

Englisch- und Mädchen-Feriencamps in der Eifel

Stiftsberg Feriencamps in der malerischen Waldeifel

Kyllburg, 02.06.2021. Wer “früher” in Englisch nicht mitgekommen ist, der konnte beispielsweise eine Ferien-Sprachreise nach England in Betracht ziehen. So ließen sich das Füllen der Lücken und der Ausbau der Sprachkompetenz optimal mit Ferienspaß verbinden. Doch diese Angebote sind zum einen durch die Pandemie und zum anderen aufgrund des Brexit auf absehbare Zeit vom Markt verschwunden. Besondere Zeiten erfordern deshalb praktikable Alternativen, die zu den aktuellen Umständen passen. Gerade Schüler*innen, Eltern und Lehrer*innen sind derzeit mit ganz besonderen Herausforderungen konfrontiert: Homeschooling, Lockdown, Kontaktverbote und der Druck, Unterrichtsstoff nachholen zu müssen, lasten auf allen. Dabei scheint ein Orts- und Tapetenwechsel insbesondere in den Ferien dringend nötig.

Als Alternative bieten sich jetzt Sprachreisen im Inland an, die von der Lernqualität sowie auch dem Freizeitwert gleichwertig sind. Das Bildungs- und Freizeitzentrum Stiftsberg aus Kyllburg in der Südeifel setzt genau hier an und hat Englisch-Sprachferiencamps für die Sommer- und Herbstferien entwickelt, welche klassische Lerneinheiten mit Ausflügen, Abenteuern und Freizeit in der Natur verbinden. Die Camp-Sprache ist durchgehend Englisch und die Betreuer und Teamer sind geschulte near-native Speaker aus dem englischsprachigen Ausland.

Die Eifel, immerhin schon 400.000.000 Jahre alt, steht für Weite, Naturvielfalt und Abenteuer und kann auch bei Kindern und Jugendlichen mit ihrem natürlichen Charme punkten. Dieser versprüht auf dem Stiftsberg sogar etwas von magischem, englischem Harry Potter Flair, denn das weitläufige Anwesen umfasst ein eigenes Parkgelände und drei denkmalgeschützte Gästehäuser. Hier ist so viel Platz für Abstand und genügend Raum, dass die Sprachcampteilnehmer*innen das Gelernte bei Teamspielen, Sport und Entspannung verinnerlichen können. So wird die englische Sprache lebendig vertieft, im Sprachunterricht wie auch in der Freizeit.

“Ich selbst bin Vater von fünf Kindern und weiß, wie sehr wir uns alle ein bisschen Normalität und Struktur wie auch Abwechslung wünschen. Es müssen ganz klar alle Sicherheits- und Hygienevorschriften, die die Pandemie erfordert, eingehalten werden. Reisen ist unter angepassten Maßnahmen sicher und möglich und seit heute in Rheinland-Pfalz wieder erlaubt. Gerade Teenager brauchen nach all den Kontakt- und sonstigen Verboten wieder mehr Erlebnisraum mit Gleichaltrigen,” erklärt Christian Becker, Inhaber des Stiftsbergs und Sozialpädagoge. “Wir haben ein erprobtes Hygienekonzept, das 2020 super funktioniert hat. Wir passen dieses auch so oft an die jeweils gültigen Verordnungen an wie nötig, wir sind flexibel und bei uns gibt´s genügend Platz und Zimmer, um den Abstand einzuhalten. Wir sind bereit, jetzt fehlen nur noch unsere Gäste und für Kids und Teens haben wir unser neu entwickeltes Feriencamp-Angebot CampUs am Start.”

Partnerschaft mit Spezialist für Betreutes Jugendreisen: Professionelles Sprachtraining und Rund-um-die-Uhr-Betreuung

Für das Feriencamp-Angebot CampUs kooperiert der Stiftsberg mit der Jugendreise-Akademie aus Berlin. Die Jugendreise-Akademie ist langjähriger Experte für betreute Jugendreisen und spezialisiert auf die Konzeptionierung von innovativen, teilnehmerorientierten Bildungs- und Programmangeboten für Kids und Teens. Zudem rekrutiert die Jugendreise-Akademie die englischen near-native Speaker und Betreuer*innen in einem klar formulierten Auswahlverfahren, bildet sie in einem eigens für diesen Zweck entwickelten Schulungsprogramm aus und arbeitet Sicherheits- und Schutzkonzepte aus. Alle eingesetzten Betreuer*innen verfügen über fachliche wie auch soziale Kompetenz in einem interkulturellen Umfeld und bringen zudem Kreativität und Sportlichkeit zur Freizeitprogrammgestaltung mit. Dies gewährleistet die professionelle Rund-um-die-Uhr-Betreuung aller Teilnehmer*innen der Stiftsberg Feriencamps.

Sprachferien all inclusive für Kids und Teens von 11 bis 15 Jahren

Das Stiftsberg Sprachferiencamp CampUs English ist für Kinder und Jugendliche von 11 bis 15 Jahren und findet planmäßig in den Sommer- (04.07.-28.08.2021) und Herbstferien (10.10.-23.10.2021) statt. Es ist ein All-inclusive-Angebot mit Übernachtung, Vollpension, drei Stunden Englisch-Training pro Tag geleitet von englischen near-native Speakern und inkludiert alle Freizeitaktivitäten und Ausflüge wie die Tour in die Römerstadt Trier oder der Besuch des Erlebnisparks Eifelpark Gondorf. Buchbar als 7-Tage- oder 14-Tage-Camp. Campsprache ist Englisch, deutschsprachige Teamer*innen stehen jederzeit zur Verfügung. – Hinweis: Entsprechend angepasst an die dann gültigen Corona-Verordnungen sind eventuelle, kurzfristige Programmänderungen möglich. –

Weiteres Feriencamp-Angebot in den Sommerferien 2021: CampUs “Mädchen*Sache”

In den Sommerferien 2021 (04.07.-21.08.2021) bietet der Stiftsberg zudem ein weiteres All-inclusive-Feriencamp für Mädchen von neun bis 14 Jahren an. Auch hier wird mit der Jugendreise-Akademie kooperiert, die alle Betreuer*innen auswählt und für ein buntgefächertes Programmangebot ausbildet. So ist im sogenannten CampUs Mädchen*Sache alles an Feriengestaltung möglich, von Mode und Beauty über Sport, Action und Bogenschießen bis zu Kreativ-Workshops mit kreativem Schreiben, Basteln oder Backen. – Hinweis: Entsprechend angepasst an die dann gültigen Corona-Verordnungen sind eventuelle, kurzfristige Programmänderungen möglich. –

Mehr Informationen zu den Stiftsberg Feriencamps finden Sie unter: https://www.stiftsberg.de/campus/

Das Bildungs- und Freizeitzentrum Stiftsberg ist ein denkmalgeschütztes Anwesen mit drei Gästehäusern und einem großen, naturbasierten Außengelände mit Blick in die Wälder der Südeifel. Gelegen in der Ferienregion “Bitburger Land” finden sich zahlreiche Wander-, Pilger-, Lauf- und Fahrradwege sowie vielfältige Freizeitangebote im Umkreis. Der Stiftsberg ist Beherbergungsort für Jugendreisen aller Art, Hotel, Tagungscenter und Veranstaltungsraum für private wie auch geschäftliche Anlässe. Die drei Gästehäuser umfassen 33 Zimmer mit insgesamt 85 Betten in Einzel-, Zweibett- oder Mehrbettzimmern und sind jeweils mit WC und Dusche ausgestattet. Die Verpflegung reicht von der Basisvariante “Übernachtung mit Frühstücksbüffet” bis zum mehrgängigen Menü. Gesunde, ausgewogene Speisen mit möglichst vielen Produkten aus der Region zeichnen die Stiftsberg-Küche aus. Der Stiftsberg ist offizieller “EIFEL Gastgeber” wie auch Mitglied der “Green Chefs”. Zehn verschiedene Aufenthalts- und Tagungsräume für vielseitige Nutzungsmöglichkeiten von zehn bis 100 Personen runden das Angebot des Bildungs- und Freizeitzentrums in der Südeifel ab.

Kontakt
Stiftsberg – Bildungs- und Freizeitzentrum
Christian Becker
Auf dem Stift 6
54655 Kyllburg
06563-9622990
office@stiftsberg.de
https://www.stiftsberg.de