Qualifikation für Führungskräfte in Bäckereiunternehmen

Zeitgemäße Weiterbildung im Backgewerbe

(NL/4920318112) Zertifikatlehrgang

Die IGV GmbH hat in Kooperation mit dem Ausbildungsverbund Teltow e. V., Bildungszentrum der IHK Potsdam, einen Lehrgang entwickelt, der den aktuellen Bedürfnissen der Backwarenbranche entspricht.

Die Anforderungen an Führungskräfte sind in den letzten Jahren rasant gestiegen, damit aber auch gleichzeitig die Perspektiven.
Das Aufgabengebiet von Führungskräften, speziell im unteren und mittleren Management, umfasst
einerseits die Planung und Steuerung von Produktionsabläufen in Bäckereiunternehmen, die Kontrolle der Herstellungsprozesse und der Produktqualität, die Sicherstellung der reibungslosen Funktionalität von Maschinen und Anlagen sowie andererseits auch Aufgabenstellungen im Personalwesen, wie z. B. die Planung und Koordinierung des Mitarbeitereinsatzes.

Darüber hinaus gehören auch die Kontrolle der Einhaltung der Lebensmittel- und Hygienevorschriften und die Umsetzung von Arbeitssicherheits- und Umweltschutzmaßnahmen zu deren Aufgabenprofil.

Der neu entwickelte Lehrgang »Führungskraft im Bäckereiunternehmen « vermittelt genau diese vielfältigen und komplexen Themenstellungen in 6 aufeinanderfolgenden, über das Jahr verteilten Wochenmodulen und stattet die Teilnehmer mit dem erforderlichen Wissen aus, damit sie sich zukünftig in Ihrem Unternehmen zur Führungskraft entwickeln können.

Modul 1 – Führung und Zusammenarbeit
Modul 2 – Methoden der Information, Kommunikation und Personalführung
Modul 3 – Betriebswirtschaft
Modul 4 – Bäckereitechnologie 1
Modul 5 – Bäckereitechnologie 2
Modul 6 – Qualitätsmanagement und Umweltschutz

Der Lehrgang startet im Januar 2016 und läuft bis zum Januar 2017. Informationen können gerne bei Frau Siewert (IGV) Tel.: 033200 89172 angefragt werden.

Der Bereich IGV Campus ist die Plattform für Aus-, Fort- und Weiterbildungsangebote der IGV GmbH. Neueste Erkenntnisse aus Forschung und Entwicklung aus unserem Haus, anderen Forschungseinrichtungen sowie der Lebensmittelindustrie werden hier für die interessierte Öffentlichkeit in vielfältigster Form zugänglich gemacht.
IGV Campus bietet Seminare auf verschiedenen Qualifikationsebenen und mit unterschiedlichen inhaltlichen Schwerpunkten an. Die Teilnehmer erhalten ein Zertifikat, mit dem sie ihr erfolgreiches Training nachweisen können.
Ob Online- oder Präsenz-Seminar: Sie werden betreut von ausgewählten Trainerinnen und Trainern – Experten mit Management-Funktionen im Unternehmen oder Berater mit langjähriger Erfahrung.

Kontakt
IGV GmbH
Ines Gromes
Arthur-Scheunert-Allee 40
14558 Nuthetal
033200 89107
igv-transfer@igv-gmbh.de
http://www.igv-gmbh.de