Familie und Kinder, Kinder Info, Familie & Co

Kostenlose Pressemitteilungen zu Familie und Kinder

Jul
08

Gefährlicher Spielplatz: Balkon kindersicher machen

R+V-Infocenter: Balkongeländer und Möbel überprüfen – Kinder nicht unbeaufsichtigt spielen lassen Schon ein Sturz aus dem Erdgeschoss ist lebensgefährlich, warnt R+V-Unfallexperte Thomas Paufler. Wiesbaden, 8. Juli 2014. Blumen gießen, Stühle schieben, Nachbarn zuwinken: Für kleine Kinder gibt es auf dem Balkon viel zu entdecken – aber auch zahlreiche Gefahren. Das größte Risiko ist ein Sturz … Weiterlesen »

Mai
15

Fahrradhelm für Kinder: Schutz im Straßenverkehr – tödliche Gefahr auf dem Spielplatz

R+V-Infocenter: Toben und Klettern nur “oben ohne” – schwere Verletzungen und Tod durch Strangulieren möglich Im Straßenverkehr sind Fahrradhelme ein wichtiger Schutz – aber auf dem Spielplatz werden sie schnell zur tödlichen Gefahr. Eltern sollten darauf achten, dass die Kleinen den Helm vor dem Spielen und Toben abziehen, rät das R+V-Infocenter. Wiesbaden, 15. Mai 2014. … Weiterlesen »

Mrz
20

Sturzgefahr: Flachbildfernseher sind für spielende Kinder riskant

R+V-Infocenter: Kippende Fernseher immer häufiger Ursache von Unfällen – Geräte kindersicher aufstellen Thomas Paufler, Unfallexperte beim Infocenter der R+V Versicherung, warnt: Flachbildfernseher kippen leicht um und können Kindern ernste Verletzungen zufügen. Wiesbaden, 20. März 2014. Abgerundete Möbelkanten, verschließbare Schubladen oder abgedeckte Steckdosen: Eltern mit kleinen Kindern richten ihre Wohnung meist kindersicher ein. Was viele jedoch … Weiterlesen »

Dez
12

Festlich dekorierte Weihnachtsbäume: Schnee- und Glitzersprays geben Flammen Nahrung

Zahl der Brände steigt im Dezember sprunghaft an – R+V-Infocenter gibt Tipps für sichere Feiertage Wiesbaden, 12. Dezember 2013. Künstlicher Schnee, Glitzerspray und Goldstaub zieren so manchen Weihnachtsbaum. Doch dieser Schmuck ist brandgefährlich. “Die trockenen Zweige fangen ohnehin schnell Feuer. Solche leicht entzündlichen Sprays beschleunigen den Brandverlauf zusätzlich”, sagt Brandoberinspektor Torge Brüning, Sicherheitsexperte beim Infocenter … Weiterlesen »

Dez
05

Gefährliche Adventszeit: Kein Eis auf Verbrennungen

R+V-Infocenter: Auch Hausmittel sind tabu – Entzündungsgefahr Vorsicht in der Weihnachtszeit: R+V Infocenter warnt davor, Verbrennungen mit Eis zu kühlen Wiesbaden, 5. Dezember 2013. Flackernde Kerzen am Adventskranz, gemeinsames Plätzchenbacken: In der Vorweihnachtszeit ist die Gefahr einer Verbrennung für Kinder besonders groß. Eltern sollten die verletzte Haut jedoch auf keinen Fall mit Eis kühlen. “Die … Weiterlesen »

Okt
10

Kinderbetreuung: Tagesmutter braucht umfassende Haftpflichtversicherung

R+V-Infocenter: Eltern sollten im Vorfeld klären, ob Versicherungsschutz der Tagesmutter ausreicht Wiesbaden, 10. Oktober 2013. Seit dem 1. August 2013 haben Kinder unter drei Jahren einen Rechtsanspruch auf einen Betreuungsplatz – zum Beispiel in der Tagespflege. Wichtig für die Eltern: Eine Tagesmutter braucht eine Haftpflichtversicherung, die auch die ihr anvertrauten Kinder einschließt. Sie muss sonst … Weiterlesen »

Jul
03

Ferienbeginn einhalten: Frühstart verstößt gegen Schulpflicht

R+V-Infocenter: Verstöße durch vorzeitigen Urlaubsbeginn können bis zu 2.500 Euro Bußgeld kosten – Schulleitung vorab um eine Freistellung bitten Wiesbaden, 3. Juli 2013. Lange Staus vermeiden, günstige Flüge sichern: Für viele Familien ist die Versuchung groß, etwas früher in den Urlaub zu starten. Doch wer seine schulpflichtigen Kinder unerlaubt aus der Schule nimmt, muss mit … Weiterlesen »

Feb
06

Schön, aber schädlich: Wunderkerzen auf Geburtstagstorten

R+V-Infocenter: Cocktail giftiger Substanzen belastet Essen und Raumluft – besonders Kinder reagieren empfindlich Wunderkerzen lassen Kinderaugen strahlen. Doch der beliebte Funkenzauber gehört nicht auf den Kuchen für den Kindergeburtstag, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Wiesbaden, 6. Februar 2013. Wunderkerzen lassen Kinderaugen strahlen. Doch der beliebte Funkenzauber gehört nicht auf den Kuchen für den Kindergeburtstag, … Weiterlesen »

Dez
19

Fettbrand-Gefahr: Silvester-Fondue mit Vorsicht genießen

R+V-Infocenter: Fett im Fonduetopf entzündet sich bei Überhitzung – brennendes Fett nie mit Wasser löschen Daniel Müller, Schadenexperte beim Infocenter der R+V Versicherung Wiesbaden, 19. Dezember 2012. Die Freunde sind da, der Gastgeber entkorkt die erste Sektflasche und erwärmt in der Küche nebenbei den Fonduetopf: Wer jetzt zu lange den Herd aus den Augen verliert, … Weiterlesen »

Dez
12

Der Berg ruft: So fahren Kinder sicher mit dem Lift

R+V-Infocenter: Schal gut unter der Skijacke verstauen – auch im Lift Skihelm nicht absetzen Thomas Paufler, Unfallexperte beim Infocenter der R+V Versicherung Wiesbaden, 12. Dezember 2012. Ruckzuck hinein in den Lift und den Berg wieder nach oben: Kleine Skifahrer sind beim Einsteigen oft ungeduldig. Doch Bügel- oder Sessellifte bergen Gefahren für Kinder – etwa wenn … Weiterlesen »

Ältere Beiträge «

» Neuere Beiträge