Die richtige Balance zwischen Beruf und Privatleben

Drei Tipps für fundierte Entscheidungen, die tatsächlich funktionieren

Bonn, 16. April 2021 – Wann ist der richtige Zeitpunkt in der Karriere, um eine Familie zu gründen? Wie lassen sich Beruf und Familie gut unter einen Hut bringen? Lohnt sich der Umzug in eine andere Stadt für einen Jobwechsel? Was ist die richtige Balance zwischen Beruf und Privatleben für den Einzelnen?

Wie lässt sich berufliche und private Entscheidungen gut in Einklang bringen?… mehr “Die richtige Balance zwischen Beruf und Privatleben”

Sicher mit Kindern Rad fahren

ARAG Experten geben Tipps zum kindgerechten Umgang mit dem Drahtesel

Fahrradfahren ist kostengünstig und umweltfreundlich: Pünktlich zum Frühlingserwachen melden sich viele begeisterte Radler aus dem Winterschlaf zurück. Die Bewegung an der frischen Luft ist gesund und macht Spaß. Auch so manches Kind kann der Drahtesel begeistern. Schon im frühen Vorschulalter können Kinder das Radfahren lernen; den Straßenverkehr bewältigen sie aber noch nicht.… mehr “Sicher mit Kindern Rad fahren”

Aktion “Schulhofträume”: Deutsches Kinderhilfswerk, ROSSMANN und Procter & Gamble gratulieren 15 Schulen zur Förderung von Schulhofprojekten

15 Schulen aus 10 verschiedenen Bundesländern freuen sich zusammen mit dem Deutschen Kinderhilfswerk, ROSSMANN und Procter & Gamble: Die Schulen sollen im Rahmen der Aktion “Schulhofträume” eine Förderung in Höhe von bis zu 15.000 Euro erhalten. Mit der Aktion “Schulhofträume” fördern das Deutsche Kinderhilfswerk, ROSSMANN und Procter & Gamble deutschlandweit die nachhaltige und naturnahe Umgestaltung modernisierungsbedürftiger Außenbereiche von Schulen und die Errichtung “grüner Klassenzimmer” im Außenbereich von Schulen mit insgesamt 100.000 Euro.… mehr “Aktion “Schulhofträume”: Deutsches Kinderhilfswerk, ROSSMANN und Procter & Gamble gratulieren 15 Schulen zur Förderung von Schulhofprojekten”

Die digitale Spardose für Kids

ARAG Experten über den modernen Umgang mit Geld

Ob Taschengeld-App, digitales Sparbuch oder Debitkarte – die Welt der Finanzen wird zunehmend digitaler. Doch wie sollen Kinder und Jugendliche den Umgang mit Geld lernen, wenn es keine sichtbare Rolle mehr im täglichen Leben spielt? Wenn sogar Kleinstbeträge an der Kasse mit Karte statt mit Bargeld bezahlt werden? Wenn Ware auch online per Mausklick bargeldlos bestellt werden kann?… mehr “Die digitale Spardose für Kids”

Wie lernen Kinder gesundes Essverhalten?

Familienmahlzeiten spielen wichtige Rolle

Wie lernen Kinder gesundes Essverhalten?
Foto: stock.adobe.com / WavebreakmediaMicro (No. 9235)

sup.- Gemeinsame Mahlzeiten im Familienkreis sind eine nicht zu unterschätzende Gesundheitsvorsorge für Kinder. Denn das Miteinander am Esstisch bietet die besten Voraussetzungen, bereits im Kleinkindalter vor künftigen Gewichtsproblemen oder Essstörungen zu schützen. Der möglichst tägliche gemeinsame Treff in lockerer und angenehmer Atmosphäre fördert nicht nur den Familienzusammenhalt, sondern auch die Bereitschaft zu vollständigen Mahlzeiten mit abwechslungsreicher und ausgewogener Kost.… mehr “Wie lernen Kinder gesundes Essverhalten?”

Schäpi, das kleine gelbe Schaf – neues Kinderbuch von Binder Marketing

Schäpi, das kleine gelbe Schaf - neues Kinderbuch von Binder Marketing

Dieses pädagogisch wertvolle Bilderbuch mit dem Titel: “Schäpi, das kleine gelbe Schaf” wendet sich an die Kinder im Alter zwischen 4-7 Jahren. Durch die Geschichte des kleinen gelben Schafes werden die Grundannahmen des NLP kindgerecht und leicht verständlich erklärt. NLP (Neuro-Linguistisches Programmieren) ist eine Methode, mit deren Hilfe auch Kinder lernen können, sich ihrer Wahrnehmungs- und Ausdrucksweisen sowie ihrer automatischen Denk- und Verhaltensmuster bewusst zu werden und diese zu erweitern bzw.… mehr “Schäpi, das kleine gelbe Schaf – neues Kinderbuch von Binder Marketing”

Kinderchorland-Preis Rheinland-Pfalz und weitere Förderpreise mit 9.500 Euro dotiert

Bewerbungsende ist der 21. Mai. Ein Video-Call-in zum Bewerbungsprozedere ist mit Mira Faltlhauser für den 13. April geplant.

Kinderchorland-Preis Rheinland-Pfalz und weitere Förderpreise mit 9.500 Euro dotiert
Bewerbungsschluss für den Kinderchorland-Preis Rheinland-Pfalz ist der 21. Mai. Foto: DCJ (Bildquelle: Deutsche Chorjugend)

Unabhängig davon, ob sich ein Kinderchor als Singbushaltestelle in Rheinland-Pfalz beworben hat, lobt die Deutsche Chorjugend, gemeinsam mit dem Chorverband Rheinland-Pfalz und dem Chorverband der Pfalz, den mit 1.500 Euro dotierten “Kinderchorland-Preis” aus.… mehr “Kinderchorland-Preis Rheinland-Pfalz und weitere Förderpreise mit 9.500 Euro dotiert”

Online-Scheidung

www.service-ehescheidung-deutschland.de

Online-Scheidung
https://www.service-ehescheidung-deutschland.de/

Service – Ehescheidung – Deutschland

Bundesweit! Ein persönlicher Besuch beim Rechtsanwalt ist nicht erforderlich!

Lassen Sie sich bei Ihrer Scheidung von uns vertreten!

Eine Ehescheidung ist die Auflösung einer Ehe.

Die häufigsten Scheidungsgründe sind: Ehebruch, Schulden, Stress, Alkohol- und Drogenmissbrauch sowie Gewalt in der Ehe, aber auch das allgemeine Auseinanderleben.

Eine Scheidung ist möglich, wenn die Ehe so zerrüttet ist, dass ein Zusammenleben der Ehegatten nicht mehr stattfinden kann.… mehr “Online-Scheidung”

Knopfbatterien sind ein großes Risiko für kleine Kinder

R+V-Infocenter mahnt zu sorgfältigem Umgang

Knopfbatterien sind ein großes Risiko für kleine Kinder

Wiesbaden, 1. April 2021. Es blinkt, tutet oder leuchtet: Im Osternest finden viele Kinder Spielzeug, das mit Knopfbatterien betrieben wird. Doch die kleinen Stromquellen sind sehr gefährlich, warnt das Infocenter der R+V Versicherung. Wenn Kleinkinder diese verschlucken, drohen schwere gesundheitliche Folgen.

Vorsicht: giftig und ätzend

Für Spielzeug sind Knopfzellen praktisch, weil sie klein und leicht sind.… mehr “Knopfbatterien sind ein großes Risiko für kleine Kinder”

Ab ins Beet!

ARAG Experten informieren, welche Regeln beim Gärtnern zu beachten sind

Die Temperaturen steigen und in den Fingern von Gartenfreunden kribbelt’s. Sie wollen endlich wieder buddeln, jäten, pflanzen und säen. Dabei gibt es allerdings einiges zu beachten, wie etwa Pflanzabstände, Gartennutzung oder die Entsorgung von Gartenabfällen. Die ARAG Experten geben Auskunft und haben Tipps, wie man teure Gartenmöbel gut versichert.

Die allgemeine Gartenpflege

Muss ein Mieter laut vertraglicher Regelung nur allgemein die Gartenpflege übernehmen, umfasst dies nach der Rechtsprechung (Oberlandesgericht Düsseldorf, Az.:… mehr “Ab ins Beet!”